Dabei unterstütze ich Sie

Wann hört das endlich auf, weh zu tun?

Da stehen Sie nun – allein – vor den Scherben Ihrer Beziehung, die noch lange nicht hätte enden sollen. Sie wurden verlassen oder haben selbst einen Schlussstrich gezogen. Sie hatten noch so viel vor – gemeinsam. Und nun spüren Sie nur noch Ihren Schmerz, der Sie völlig aus der Bahn wirft. Ihre Gedanken kreisen und überschlagen sich, Sie leiden – und das will gar nicht mehr enden.
Ihr Umfeld meint es gut mit Ihnen und versucht Sie mit Sätzen wie „Jetzt ist Platz für Neues!“, „Es gibt auch andere.“ oder „Das ging uns doch allen schon einmal so.“ zu motivieren. Doch helfen tut das nicht. Und verstanden, fühlen Sie sich auch nicht. Sie verdrängen Ihren Schmerz oder ziehen sich komplett zurück …

Was wir gemeinsam für Sie tun können:

In Momenten, in denen gerade alles zusammenzubrechen scheint, versuchen wir häufig schnell die Situation zu verbessern, indem wir uns ablenken oder sie verdrängen. Doch aus schmerzlichen Situationen können wir einiges lernen, wenn wir uns die Zeit nehmen, um über sie nachzudenken und sie verstehen.

Wir nehmen uns diese Zeit.
Wir betrachten Ihre derzeitigen Gegebenheiten, Ihren Schmerz und Ihre Gefühle, die präsent sind. Schritt für Schritt lernen Sie mit Ihrer Situation zurechtzukommen und entwickeln Methoden Ihre Stimmung und Ihren Alltag wieder in Balance zu bringen.

Sich selbst wiederfinden / Ein Neuanfang

Ihre Traurigkeit über die Trennung von Ihrem Partner/Ihrer Partnerin haben Sie weitestgehend im Griff. Sie möchten nach vorne schauen und sich dem Leben neu öffnen. Doch wer sind Sie? Was macht Sie aus? Was wollen Sie eigentlich tun? Ihre einstigen Vorhaben und Inspirationen scheinen verschüttet. Ihr Fokus lag so stark auf der vergangenen Partnerschaft, dass es Ihnen schwerfällt, sich zu erinnern, wofür Ihr Herz einst schlug …

Was wir gemeinsam für Sie tun können:

Zusammen bringen wir Sie zurück auf Ihren Weg und füllen Ihre empfundene Leere wieder mit Leben und Zufriedenheit. Wir stärken Sie als Einzelperson und erarbeiten Ihre Basiszutaten zum starken ICH.

Die Zeit allein intensiv für sich nutzen

Sie sind ohne Partner/ohne Partnerin, wünschen sich jedoch jemanden, mit dem Sie Ihr Leben teilen und zusammen genießen können.
Ihre Stimmung ist meistens gut, manchmal hängen Sie auch total durch. Sie sind offen und aktiv, mal auf der Suche und dann auch wieder unentspannt und verzweifelt. Bis dahin also ein ganz normaler Singlealltag.
Dennoch möchten Sie, dass sich in Ihrem Leben mal wieder etwas in Richtung Zweierbeziehung bewegt …

Was wir gemeinsam für Sie tun können:

Sie können diese Zeit intensiv für sich nutzen, denn vielleicht kommt sie gar nicht mehr so schnell oder überhaupt nicht mehr wieder.
Jetzt ist Gelegenheit, sich ausgiebig mit sich selbst zu beschäftigen und sich startklar für eine neue Beziehung zu machen. Nutzen Sie diese Zeit, um auf Ihre „emotionalen Baustellen“ zu schauen. Was hat bisher verhindert, in einer glücklichen Beziehung zu leben? Warum sind Sie immer an diesen ganz bestimmten Typ Mann/Frau geraten? Was gibt es aus einer vergangenen Beziehung noch zu klären? Wie und wo lernen Sie einen geeigneten Partner/eine geeignete Partnerin kennen?

Je klarer und bewusster Sie sich selbst sind und je weniger „Belastungen und auch Erwartungen“ Sie in eine neue Partnerschaft tragen, desto gehaltvoller und intensiver wird sich diese gestalten.

Beziehungen erfüllt leben

Sie leben in einer Partnerschaft. Mittlerweile hat sich so etwas wie Alltag eingestellt. Es gibt immer öfter Momente, über die Sie unzufrieden sind. Ihre bisherigen Versuche etwas daran zu verändern, scheiterten.

Sie ärgern sich richtig darüber:
∗ immer das Selbe zu thematisieren und nichts ändert sich
∗ nicht wirklich miteinander reden zu können
∗ sich oft unverstanden zu fühlen
∗ dass Ihr Partner/Ihre Partnerin die Beziehung nicht ernst genug zu nehmen scheint
∗ das Gefühl zu haben, Ihr Partner/Ihre Partnerin ist nicht aufrichtig zu Ihnen
∗ dass Sie unsicher sind, ob Sie in der Beziehung bleiben möchten oder sich trennen …

Was wir gemeinsam für Sie tun können:

Ob Sie sich allein oder als Paar Ihren Herausforderungen stellen möchten, gemeinsam betrachten wir Ihre aktuelle Situation und analysieren einzelne, konkrete Momente, die zu Disharmonien führen. Zusammen werden wir Ideen und Wege finden, Ihr Zusammenleben zu bereichern und Strategien für Ihren Beziehungsalltag entwickeln.