Das ist Liebe für mich

Beziehung, Glücksempfinden, Liebe, Single

Die Liebe ist dir ein Rätsel mit sieben Siegeln? 
Erfahre in diesem Beitrag, was Liebe für mich bedeutet und lass dich gerne inspirieren, um dein eigenes Verständnis von Liebe zu finden.

Liebe ist für mich eine unendlich große universelle Kraft, die immer da ist und sanft die ganze Welt einbettet.

Sie ist soviel mehr, als eine sexuelle Bindung zwischen zwei Menschen, worauf sie vielfach reduziert wird.

Liebe und Sexualität sind für mich zwei völlig verschiedene Energien. Sie gehören nicht mal zusammen. Sie brauchen sich auch nicht. Jede Energie kann ohne die andere fließen. Und dennoch fühlt es sich natürlich ganz wunderbar an, wenn beide zusammen in einer partnerschaftlichen Liebe miteinander verschmelzen. 

Die Liebe fließt durch vielfältige Beziehungen.

Bist du schon mal einer Person begegnet, die dir unglaublich vertraut war, obwohl ihr euch (noch) gar nicht kanntet?

Ich durfte diese Erfahrung schon öfters erleben und es ist jedes Mal etwas ganz Besonderes. Da setzt direkt der Verstand aus und ich fühle einfach nur Verbundenheit, Tiefe, Faszination.

Diese nahezu magische Anziehung ist weder vom Geschlecht, noch vom Alter abhängig. Auch der Beziehungsstatus spielt dabei keine Rolle, denn hier geht es weniger um sexuelle Attraktion.

Es ist, als würden sich die Seelen bereits kennen und schon lange miteinander kommunizieren.

Ein wahrhaftiger, wundervoller Augenblick ist das, in dem für mich die Energie der Liebe von Herz zu Herz fließt.

So gibt es vielfältige Beziehungen, die auf uns wirken. Und selbst, wenn du so etwas bisher noch nicht erlebt hast, so denke an deine Eltern, deine Geschwister, deine eigenen Kinder und an deine engsten Freunde. Was verbindet euch? 

Vielleicht würdest du es nicht unbedingt Liebe nennen, sondern Familie und Freundschaft. Doch eure Verbindung basiert auf Zuneigung, Herzenswärme, Wohlgefühl. All das sind Bestandteile der Liebe.

Die Liebe berührt auf unterschiedliche Weise unser Herz.

Als Tierfreundin könnte ich direkt vor lauter Liebe zerfließen, wenn sich insbesondere Katzen ganz wohlig an mich kuscheln. Da geht mein Herz so weit auf, dass dieser innige Moment bitte niemals enden möge. Falls auch du dich ganz schnell in Tiere „verliebst“, wirst du das vielleicht nachempfinden können. 

Und falls nicht, wohin fließt deine Leidenschaft? 

In Kunst, in Sport, in Reisen? 
Vielleicht liebst du es, wenn der Bass durch deinen Körper vibriert, während du gerade mit der Musik verschmilzt? (Ich genieße das!) Wie ein Nahrungsmittel genüsslich auf deiner Zunge zergeht und dich zufrieden lächeln lässt? 

Wie schwer fällt es dir, dich von einem Kleidungs- oder Möbelstück zu trennen, weil du an ihm hängst? „Ich liebe dieses Teil.“ Hast du vermutlich schon einmal gesagt. 

So hat sich die Liebe nicht nur in Alltagsfreuden, sondern auch in unsere Sprache gehüllt.

Hast du Lieblingswörter? Fühle dich mal in eins davon hinein. Wenn ich sie nutze, da passiert direkt etwas in mir. Meine Gefühlsfrequenz verändert sich und geht nach oben. 

Liebe bedeutet für mich, in Beziehung zu jemanden oder etwas zu sein. (Daher heißt es übrigens in meiner Firmierung auch ganz bewusst Beziehungen, weil wir mit allem verbunden sind.)

Viele meiner Klienten, die sich sehr stark nach der Liebe sehnen, können zu dem, was sie umgibt, keinen Zugang empfinden. Alles scheint bedeutungslos, weil die Liebe für sie eine andere Person ist, die sie glücklich macht und ankommen lässt. 

Auch dazu möchte ich gerne meine Gedanken teilen.

Die Liebe, nach der du suchst, beginnt in dir.

Du bist die Quelle der Liebe, die du im Außen erhoffst, zu begegnen. Daher ist der Schritt, um Liebe zu empfinden, ein Schritt zu dir.

Wie es um deine Liebe zu dir steht, zeigt sich anhand deiner Beziehungen im Außen. Wie Innen, so Außen. – Wie Außen, so Innen. Das hast du bestimmt schon einmal gehört.

Nun überprüfe die Verbindungen zu den Menschen, die dich umgeben. Und ja, auch deine Arbeitskollegen, deine Nachbarn usw. gehören dazu. 

Sind die meisten Beziehungen eher erfreulich oder schwierig?

Egal, wie sie sich zeigen, du bist der Ursprung, der mit der Energie der anderen in Resonanz gegangen ist. Möchtest du ein anderes Umfeld? Ändere etwas an der Basis. Du möchtest die Liebe deines Lebens begegnen? Schau in dich hinein!

Mit der Kraft der Liebe in dir lassen sich jegliche verworrene und ungemütliche Beziehungen harmonisieren und dich daraus lösen.

Die Liebe führt dich zu deinem Glück.

Ganz geschickt zeigt dir die Liebe auch sehr genau den Weg, wohin es dich zieht und wo du genauer hinschauen darfst.

Sicherlich kennst du die Momente, in denen du dich von einer Szene im Film, einen Abschnitt in einem Buch oder der Melodie eines Songs so tief berührt fühlst, dass deine Augen sich ganz plötzlich mit Tränen füllen.

Da klopft die Liebe an deine Tür zum Herzen und zeigt dir, was noch unerfüllt in dir schlummert oder was dich mit purer Glückseligkeit erfüllt.

Nimm es wahr, halte es dir fest. Erlaube dir, deiner Sehnsucht nachzugehen und deine Wünsche wahr werden zu lassen.


Die Liebe ist für mich die einzigste und stärkste energetische Kraft, mit der wir alles in unserem Leben bewältigen können. Sie öffnet unser Herz, heilt unsere Wunden und schenkt uns glückselige Momente, so dass wir unser Sein in der Tiefe genießen.

Du alleine entscheidest in jedem Augenblick, ob sie auch durch dich fließen darf.

Wie empfindest du die Liebe?

Das könnte dich auch interessieren:

Liebe(s)Nachrichten erhalten? Erhalte alle Neuigkeiten, Angebote, Specials und die aktuellsten Blogartikel inkl. Liebes- und Beziehungstipps direkt in dein Postfach.

Wer schreibt denn hier?

Porträt Steffi Linke, Coach bei Liebe und Beziehungen, Praxis für Lebens- und Liebesglück


Hey, ich bin Steffi und ich bin überzeugt davon, dass jeder glückliche, erfüllte Beziehungen leben kann, wenn wir verstehen, dass alles bei uns selbst beginnt.

Viele machen die Liebe verantwortlich, dass sie nicht glücklich macht, dass sie verletzt und weh tut oder dass sie schwer zu finden und auch zu halten sei.

Doch es ist nicht die Liebe, die für all das verantwortlich ist, sondern es ist das, wie wir über sie denken und was wir von ihr halten.
Und darüber schreibe ich dir hier, damit du verstehen lernst, dass die Liebe die einzigste und stärkste Kraft ist, mit der du all deine Herausforderungen in deinem Leben bewältigen kannst. Erfahre hier mehr.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.